Category: Blog

5 essential DingeSie beim Reisen

5 essential DingeSie beim Reisen

Auf Reisen gibt es viele Dinge zu beachten und eines der wichtigsten Dinge ist, was Sie einpacken sollten. Was Sie mitbringen oder vergessen, kann Ihren Urlaub entweder ausmachen oder zerstören. 

Es ist nicht leicht herauszufinden, was man für eine lange Reise einpacken sollte. Zum Glück können Sie diese von Urlaubswelt Gran Canaria erstellte Liste einfach als Packliste verwenden und jeden Artikel unterwegs markieren. Sie haben Waren, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und Sie an wichtige Dinge erinnern, die Sie mitbringen sollten:

  1. Reisepass

Auch wenn Sie nur eine andere Stadt besuchen, kein fremdes Land, ist es immer eine gute Idee, Ihren Reisepass mitzunehmen mal. Reisepässe sind ein guter Nachweis der nationalen Identität, der für Auslandsreisen erforderlich ist. 

Prüfen Sie vor der Abreise unbedingt, ob Ihr Reisepass noch gültig und noch nicht abgelaufen ist. Sie müssen noch mindestens sechs Monate Zeit haben, bevor Ihr Reisepass abläuft, um die Reise sicher zu machen. 

  1. Telefon und Ladegerät

Ihr Telefon und Ihr Ladegerät gehören wahrscheinlich zu den wichtigsten Dingen, die Sie auf Reisen mitnehmen müssen. Heutzutage sind Wegbeschreibungen, Termine und sogar Flugtickets auf Ihrem Telefon vorhanden. Wenn Sie also vergessen, es einzupacken, kann dies möglicherweise Ihre Reise ruinieren. 

Und wenn Sie vergessen, Ihr Ladegerät einzupacken, kann es für Sie ziemlich mühsam sein, besonders wenn Ihr Telefon mitten im Nirgendwo stirbt. Darüber hinaus können Sie keine Fotos machen und mit Ihrer Familie kommunizieren, wenn Sie diese vergessen. Denken Sie also beim Packen immer daran, Ihr Ladegerät mitzunehmen und Ihr Telefon in Ihrer Handtasche aufzubewahren.

  1. BrieftascheBrieftaschen der

Diemeisten Leute enthalten Geld, Debit- und Kreditkarten, Ausweise und sogar wichtige Quittungen. Wenn Sie dies zu Hause vergessen, haben Sie möglicherweise keine andere Wahl, als Ihre Reise zu stornieren. Kein Geld auf der Reise zu haben, kann so viele Komplikationen für Sie verursachen, wie z. B. nicht in der Lage zu sein, zu essen, zu pendeln und vieles mehr. Bevor Sie also durch Ihre Haustür gehen, überprüfen Sie, ob Sie Ihre Brieftasche haben.

  1. Unterwäsche

Die meisten Leute denken vielleicht, dass das Packen von Unterwäsche nicht zu übersehen ist, aber dies ist eines der Dinge, die die Leute beim Packen im Allgemeinen vergessen. Da sich das Mitbringen offensichtlich anhört, wird das Packen von Unterwäsche manchmal auf die Liste der Dinge verschoben, die Sie tun müssen, damit sie vergessen werden. Packen Sie also beim Einpacken Ihrer Kleidung zuerst Ihre Unterwäsche ein, damit Sie im Urlaub keine Wäscheprobleme haben.

  1. Schuhe

Last but not least sind Schuhe. Viele Leute neigen dazu, dies häufiger zu vergessen, da Sie nur etwa 2 Paar Schuhe benötigen, um eine Woche Kleidung zu vervollständigen. Infolgedessen vergessen sie, Hausschuhe, formelle Schuhe oder sogar Socken mitzubringen. Denken Sie also daran, ein Paar Hausschuhe, ein Paar formelle Schuhe und ein paar Socken einzupacken, bevor Sie Ihr Gepäck verschließen.

Urlaubswelt Gran CanariaWie wichtig es ist, eine Mietwohnung zu reinigen

Urlaubswelt Gran CanariaWie wichtig es ist, eine Mietwohnung zu reinigen

Inmitten der COVID-19-Pandemie führen Hotels und Resorts auf der ganzen Welt neue und strengere Reinigungsprotokolle ein. Zur Reinigung werden Desinfektionsmittel in Krankenhausqualität verwendet, während Handdesinfektionsstationen und Plexiglasbarrieren installiert werden, um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten. 

Abgesehen von den Bemühungen der Hotelleitung, die Gästehäuser sauber zu halten, ist es insbesondere auf Reisen besser, mehr Sicherheitsmaßnahmen bei der Desinfektion Ihrer Sachen zu beachten. Zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen können das Risiko einer Ansteckung mit dem Virus im Freien verringern. 

Annehmlichkeiten, die Sie reinigen müssen

Abgesehen von den von Hotels vorgeschriebenen Tracking-Apps haben Sie keine Möglichkeit zu wissen, wer vor Ihnen im Zimmer übernachtet hat. Das Hotelpersonal reinigt die Zimmer ordnungsgemäß nach ihren Protokollen, aber es schadet nicht, zusätzliche Anstrengungen zu unternehmen, um sicherzustellen, dass keine Krankheit Ihren Urlaub ruinieren kann. Hier sind die üblichen Orte in Ihrem gemieteten Gästehaus und warum es wichtig ist, sie zu reinigen:

Das Fitnesscenter und der Pool 

Die Krankheit verbreitet sich leichter in Erholungsgebieten, daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Geräte vor der Verwendung desinfizieren. Stellen Sie sicher, dass Sie immer Alkohol bei sich haben und zögern Sie nicht, die Oberflächen zu reinigen, an denen Sie zweifeln. 

Das Gästezimmer

Hier verbringen Sie die meiste Zeit nach einem erlebnisreichen Strandtag der Urlaubswelt Gran Canaria. Es mag beim Einchecken sauber erscheinen, aber Sie können nie sicher sein. Als Reisender sollten Sie sich die Zeit nehmen, sich in Ihrem Zimmer umzusehen und zu überlegen, was Sie während Ihres Aufenthalts anfassen werden. 

Sie sollten die Fernbedienungen, Wecker und Festnetztelefone in Ihrem Zimmer immer desinfizieren, da es normalerweise die Dinge sind, die frühere Gäste berührt haben. Eine andere Sache, auf die Sie achten sollten, sind die Schubladengriffe, Türklinken, Lichtschalter, die Schreibtischoberfläche und Informationsbroschüren. 

Indem Sie diese Bereiche desinfizieren, können Sie das Risiko einer Ansteckung mit einer Krankheit minimieren. Außerdem werden Sie sich in Ihrem Urlaub sicherer fühlen. Denken Sie immer daran, dass der beste Urlaub der sicherste ist! 

Das Badezimmer

Sie sollten Ihr Badezimmer immer sauber halten. In Toiletten können sich Keime leichter entwickeln und verstecken, da es viele feuchte Oberflächen und versteckte Spalten gibt. Um sicherzustellen, dass Ihr Badezimmer sauber ist, desinfizieren Sie immer die Wasserhahngriffe, Glaswaren, den Rand der Schüssel und alle anderen Dinge, mit denen Sie in Kontakt bleiben. 

Urlaubswelt Gran Canaria: 5 Wissenswertes über Gran Canaria

Urlaubswelt Gran Canaria: 5 Wissenswertes über Gran Canaria

Christopher Columbuss erster Anlaufhafen auf seiner ersten Reise war die Insel Gran Canaria viele Jahre lang als das Ende der Welt angesehen. Es war die Heimat von 117 verschiedenen ethnischen Gruppen und ist heute eine Weltkulturerbe-Insel. 

Es würde Spaß machen, diese 5 interessanten Dinge über Gran Canaria zu erfahren, die Sie als Gesprächsstarter in Ihrem Inselurlaub verwenden können.

  1. Insel der Hunde

Diese kleinen bunten Vögel namens Kanaren wurden nach den Kanarischen Inseln benannt, nicht umgekehrt. Die Kanaren sind Singvögel, die auf den 7 Inseln einschließlich Gran Canaria heimisch sind.

Aber das Lustige an dem Namen der Inseln ist, dass die Kanarischen Inseln vom lateinischen Wort “Insula Canaria” stammen, was Insel der Hunde bedeutet. Es gibt viele Geschichten darüber, warum es von den Römern so genannt wurde, die vor Hunderten von Jahren auf der Insel lebten. Eine Legende besagt, dass die ersten Bewohner dieser Inseln Hunde verehrten, weshalb die Besucher sie als “die mit Hunden” bezeichneten.

  1. Die Guanchen

Die Ureinwohner der Kanarischen Inseln leben seit mindestens 3000 Jahren auf den Inseln. Die Guanchen, wie sie genannt werden, sind der Berbergruppe vom nordafrikanischen Festland genetisch ähnlich. Die Guanchen sind möglicherweise bereits um 1000 v. Chr. oder noch früher auf den Archipel gekommen.

Die Spanier hatten im 15. Jahrhundert die Kontrolle über alle Kanarischen Inseln einschließlich Gran Canaria, nachdem die französischen und portugiesischen Truppen, die die Inseln damals besetzten, sie in einem Vertrag an die Spanier übergaben. Die Spanier haben die Inseln seit dem 16. Jahrhundert als Basis für ihre westlichen Erkundungen genutzt. 

  1. Engere Nachbarn mit Afrika als Spanien

Es ist interessant, auf einer Karte zu sehen, wie nahe die Inseln dem afrikanischen Kontinent sind als Spanien. Tatsächlich liegen die Inseln auf der afrikanischen Kontinentalplatte. Die östlichsten Inseln sind 1.056 km vom spanischen Festland entfernt, aber nur 100 km von der afrikanischen Küste entfernt.

  1. Vulkanausbrüche formten die Inseln

Die Inselkette wurde über tausend Jahre lang durch vulkanische Aktivität gebildet und erstreckte sich mit Gran Canaria als einer der jüngeren Inselformationen nach Westen.

Spaniens höchster Gipfel und der drittgrößte Vulkan der Welt ist der Teide oder El Teide auf den Kanarischen Inseln.

  1. Die pfeifende Inselsprache

Die Kanaren, nicht die Vögel, haben eine berühmte pfeifende Sprache, die von der UNESCO als „Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit“ ausgezeichnet wurde.

Die lokale Bevölkerung entwickelte eine pfeifende Sprache als Kommunikationsmittel, um durch die Schluchten und Täler zu navigieren. Die Sprache existierte bereits vor der spanischen Eroberung und hatte sich zu einer ganz eigenen Mischung aus Spanisch und Lokal entwickelt.

Gran Canaria und der Rest des kanarischen Archipels sind Zeugen von mehr als fünf Jahrhunderten europäischen Einflusses, beginnend mit dem Zwischenstopp von Kolumbus. Touristen finden auf den Heritage Islands eine unglaubliche Mischung aus Weltgeschichte, unglaublichen Wasser- und Landattraktionen und lokaler Kultur.

Urlaubswelt Gran Canaria: Dinge, die Sie für Ihren tropischen Urlaub mitbringen solltenMüssen SieInselurlaub mitnehmen

Urlaubswelt Gran Canaria: Dinge, die Sie für Ihren tropischen Urlaub mitbringen solltenMüssen SieInselurlaub mitnehmen

Verbringen Sie den bisher besten Urlaub in Urlaubswelt Gran Canaria! Finden Sie die schönsten Strände und Landschaften, wenn Sie in unseren Hotels übernachten, und verbringen Sie den Tag mit aufregenden Aktivitäten. Mit Urlaubswelt Gran Canaria werden Sie nie den ganzen Spaß verpassen wollen!

Was Sie packen müssen

Bevor Sie mit dem Packen beginnen, müssen Sie den Ort, den Sie besuchen, und das Wetter dort berücksichtigen. In diesem Fall benötigen Sie, da Sie nach Gran Canaria reisen, Gegenstände, die Ihnen helfen, mit der Sommerhitze fertig zu werden. 

Die Urlaubswelt Gran Canaria hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reise mit unserer Liste tropischer Urlaubsutensilien. Erfahren Sie unten mehr darüber:

Gültige Ausweise

Wenn Sie weit weg von Gran Canaria reisen, sollten Sie mindestens zwei gültige Ausweise mitbringen, falls Sie auf Umstände stoßen, in denen Sie einen Identitätsnachweis benötigen. Dies kann auch verwendet werden, wenn Sie Clubs besuchen möchten, für die gültige Ausweise erforderlich sind. 

Zusätzliche Badeanzüge

Wenn Sie nur einen Badeanzug mitbringen, können Sie viel Platz in Ihrer Tasche sparen. Es kann jedoch auch unangenehm sein, einen feuchten Badeanzug zu tragen, wenn Sie nur am Strand entspannen möchten. Zusätzliche Badeanzüge sind besonders praktisch, wenn Sie mit einer Vertuschung am Strand spazieren gehen möchten. 

Wasserdichte / Rattan-Tasche

Abgesehen von der Haupttasche oder dem Koffer, in dem Sie all Ihre Sachen aufbewahren, ist es auch ideal, eine mitzubringen, die nicht leicht durchnässt wird. Die ideale Tasche, die Sie mitnehmen sollten, wenn Sie an den Strand gehen, ist eine wasserdichte oder Rattantasche. Diese Taschen passen zum Strand, da sie nicht aus weichen Stoffen bestehen und sich daher zum Schutz Ihrer Sachen eignen.  

Sonnenbrille

Schützen Sie Ihre Augen mit einer Sonnenbrille vor den schädlichen Sonnenstrahlen. Mit diesen sehen Sie draußen besser, ohne ab und zu die Augen zusammenzublinzeln. 

Sonnenschutz

Sonnenschutz ist wahrscheinlich das wichtigste Element, das Sie immer mitnehmen sollten, wenn Sie einen tropischen Urlaub verbringen. Dies schützt Ihre Haut vor der harten Hitze der Sonne und verhindert, dass Hautausschläge auf Ihrer Haut zurückbleiben.

Flip Flops

Sie möchten nicht, dass Ihre Espadrilles oder Sandalen vom Meer nass werden, nur weil Sie kein Paar Flip Flops haben. Bringen Sie beim Packen unbedingt ein Paar Flip-Flops mit, damit Sie am Strand etwas zum Anziehen haben. Das Tragen von Flip-Flops erleichtert Ihnen auch das Entfernen von Sand zwischen Ihren Zehen.

UV-Hautausschlagschutz

Wenn Sie die Farbe Ihres Hautfarbtons beibehalten möchten, anstatt Badeanzüge zu tragen, können Sie einen Hautausschlagschutz tragen. Dieser Artikel ist in verschiedenen Farben und Stilen erhältlich, z. B. mit langen und kurzen Ärmeln. 

Gefilterte Wasserflasche

An heißen Sommertagen ist es wichtig, sich immer mit Wasser zu befeuchten, da dies Ihre Energie wiederherstellt und Ihren Körper kühl hält. Halten Sie immer eine Flasche neben sich, damit Sie nicht ab und zu aufstehen müssen, um Ihre Wasserflasche zu füllen.

Anfängerleitfaden für Alleinreisende in der Urlaubswelt Gran Canaria

Anfängerleitfaden für Alleinreisende in der Urlaubswelt Gran Canaria

Reisen ist eine großartige Möglichkeit, mehr über sich selbst zu erfahren. Es ist eine Gelegenheit, die Einsamkeit zu genießen und über viele Dinge über sich selbst nachzudenken. Obwohl der Gedanke, alleine auf eine Reise zu gehen, überwältigend erscheint, ist es eine gute Chance, Ihre Komfortzone zu verlassen. 

Eine der einzigartigsten Erfahrungen, die Sie in Spanien finden können, ist der Besuch der Kanarischen Inseln. Eine beliebte Wahl ist die Urlaubswelt Gran Canaria. Es wird oft von vielen Touristen wegen seiner wunderschönen Landschaften, seiner reichen Geschichte und vielem mehr besucht. Um Sie auf Ihren nächsten Urlaub vorzubereiten, finden Sie hier eine Liste der Dinge, die Sie beachten sollten. Schauen Sie sich jetzt diese Anleitung an! 

Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus Die 

Buchung Ihrer Tickets im Voraus ist sowohl eine budgetfreundliche als auch eine kluge Wahl. Orte wie die Urlaubswelt Gran Canaria werden stark von vielen Touristenbesucht. Wenn Sie während einer Hochsaison wie dem Sommer einen Besuch planen, müssen Sie Ihre Flugtickets früher reservieren. Dies beinhaltet auch Ihre Hotelunterkünfte und vieles mehr. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Reise Monate im Voraus planen, damit Sie sich ohne Eile oder Sorgen gründlich darauf vorbereiten können. 

Planen Sie Ihre Reiseroute

Nachdem Sie Ihren geplanten Termin für Ihre Reise in die Urlaubswelt Gran Canaria kennen, sollten Sie auch Ihre eigene Reiseroute planen. Es gibt viele Orte, die Sie hier erkunden können, wie Strände, Kulturerbestätten, historische Städte und vieles mehr. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Vorlieben am besten entspricht, und erstellen Sie einen übersichtlichen Plan der Ziele, die Sie besuchen möchten. 

Es macht Spaß, Ihren eigenen Reisekurs vorzubereiten, da Sie so die Freiheit haben, Ihre bevorzugten Standorte zu wählen, ohne sich zurückzuhalten. Ein weiterer wichtiger Tipp ist, Orte zu entdecken, die Sie nicht gewohnt sind, wie z. B. das Wandern auf hohen Bergen und vieles mehr.  

Bringen Sie Ihre Wertsachen immer mit 

Wenn Sie auf Reisen gehen, packen Sie eine kleine Tasche mit Ihren Wertsachen hinein. Dies beinhaltet Ihren Reisepass, Tickets, Geld und mehr. Es ist wichtig, dies immer an Ihrer Seite zu haben und sich gut darum zu kümmern, da Sie nie erwarten können, was als nächstes passieren könnte. Es tut nicht weh , auf mögliche Umstände vorbereitet zu sein, besonders wenn Sie alleine unterwegs sind. 

Nehmen Sie sich Zeit 

Abgesehen von den technischen Details, die Sie während Ihrer Reise beachten müssen, ist es das Wichtigste, Spaß zu haben. Gehen Sie zu Orten, die den Entdecker in Ihnen hervorbringen können. Finden Sie die Schönheit der Einsamkeit, indem Sie die Gelegenheit nutzen, einfache Momente mit sich selbst zu genießen. Nehmen Sie sich an jedem Ziel Zeit, um sich in Ihrer Umgebung umzuschauen und mehr über den Ort zu erfahren. Sie sollten diese Gelegenheit auch nutzen, um Ihren Geist und Körper von jeglichem Stress zu entspannen.

Warum Urlaub für Sie gut ist

Warum Urlaub für Sie gut ist

Urlaub machen ist etwas, was die meisten von uns nicht tun wegen voller Terminkalender und vollgepackter Aktivitäten. Laut Experten sind Menschen, die in den Urlaub fahren, gesünder und glücklicher als Menschen, die keine Arbeitspausen einlegen? 

Wenn Sie mehr über den Urlaub und seine Vorteile für Sie erfahren möchten, finden Sie hier einige Gründe, warum Sie einen Kurzurlaub machen sollten. 

Es erhöht Ihre Achtsamkeit 

Wenn Sie im Urlaub sind, können Sie sich von allen möglichen Ablenkungen abkoppeln. Sie sorgen sich nicht um Arbeit und andere Dinge, sodass sich Ihr Geist auf andere Dinge außerhalb Ihrer Routine konzentrieren kann. 

Laut Davidson, einem Psychologen, können Menschen aufgrund einer geringeren Vertrautheit präsent sein. Darüber hinaus reduziert mehr Präsenz Stress und Spannungen. Es ermöglicht den Menschen auch, mitfühlender, belastbarer und glücklicher zu sein. 

Es verbessert 

die Herzgesundheit Experten aus der Framingham Heart Study sagten, dass ein Urlaub die Herzgesundheit verbessern kann. Wenn Sie also Ihr Herz glücklich machen möchten, haben Sie keine Angst, jedes Jahr ein paar Pausen einzulegen. 

Laut einer von ihnen durchgeführten Studie hatten Frauen, die alle sechs Jahre weniger als einen Urlaub machen, häufiger Herzinfarkte als Frauen, die jedes Jahr mehr als einen Urlaub machen. 

Es ist ein guter Stressabbau 

Ein weiterer wichtiger Effekt des Urlaubs ist die Reduzierung des Stressniveaus. Nach mehreren Studien sind Menschen, die keinen Urlaub machen, anfälliger für stressbedingte Krankheiten. 

Darüber hinaus treten chronische Krankheiten wie Blutdruck, Cholesterinspiegel und Herzerkrankungen eher bei Menschen auf, die keine Pausen einlegen. 

Es ist gut darin, kreative Säfte zu fördern.

Ein weiterer positiver Effekt des Urlaubs ist die Steigerung Ihrer kreativen Säfte. Wenn Ihr Geist entspannt und nicht von der Arbeit verwirrt ist, öffnet er sich, um neue Ideen zu erhalten, die Ihre Kreativität anregen können.  

Laut einer kreativ ausgerichteten Studie machen Künstler jährlich mehrere Ferien, um ihre Kreativität zu fördern. Designer wie Karl Lagerfelds und Alber Elbazes machen ihre Hauptarbeiten oft außerhalb der Stadt oder des Landes. 

Sie können neue Leute kennenlernen 

Urlaub machen ist nicht nur gut für Ihre geistige und körperliche Gesundheit, sondern auch für Ihr soziales Leben. Während der Reisen können Sie Leute treffen, die auch außerhalb ihres vollen Terminkalenders in der Stadt eine Pause suchen. Dies ist eine gute Sache, da Sie Ihre Verbindungen erweitern und Bindungen zu anderen Menschen außerhalb Ihres sozialen Kreises aufbauen können. 

Urlaub macht gute Laune 

Ein weiterer Vorteil von Urlaub ist, dass Sie gute Laune haben. Laut Experten der Neurowissenschaften kehren Menschen mit Depressionen, die in den Urlaub fahren, mit einer verbesserten Stimmung und einem verbesserten mentalen Zustand zurück. Wenn Sie negative Emotionen auslösen möchten, buchen Sie einen Urlaub und fühlen Sie sich in kürzester Zeit entspannt. 

Urlaubswelt Gran Canaria Die besten Orte für Paare

Urlaubswelt Gran Canaria Die besten Orte für Paare

Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub planen oder einfach nur Zeit mit Ihrem Partner an einem neuen Ort verbringen möchten, ist Urlaubswelt Gran Canaria einen Besuch wert. Hier ist ein Führer der besten Sehenswürdigkeiten der Kanarischen Inseln: 

  • Agüimes 

Dies ist eine Gemeinde in der Urlaubswelt Gran Canaria, die historische Orte hat, die es wert sind, entdeckt zu werden. Ein Beispiel dafür ist der Pfarrtempel von San Sebastian, der eine kathedralenartige Architektur und Steinmauern aufweist.

Sie können auch die hohen Berge hinauf wandern und einen guten 180-Grad-Blick auf den Ort erhalten, wenn Sie Roque Aguayro erreichen. Wenn Sie Strände mehr mögen, ist Vargas Beach die beliebteste Wahl. Seien Sie beeindruckt von Windsurfern, die der Schwerkraft gegen riesige Wellen zu trotzen scheinen. Hier findet auch der internationale Grand Prix des Windsurfens statt. 

  • Artenara

In dieser Gegend sieht man viele hohe Kiefern wie in einer Szene aus einem Fantasy-Film. Besuchen Sie verschiedene Kulturerbestätten, wenn Sie tiefer in die reiche Geschichte der Insel eintauchen möchten. Die Eremitage der Virgen de la Cuevita ist ein Beispiel für eine historische Stätte, die sich auf einer Klippe befindet. Sie können auch die Kirche San Matias besuchen, die im 19. Jahrhundert erbaut wurde. 

  • Firgas

Kaufen Sie bis zum Umfallen ein und erhalten Sie einzigartige Fundstücke wie traditionelle Musikinstrumente in Firgas. Es gibt auch andere hölzerne und handgefertigte Gegenstände, die Sie hier kaufen können. In der Urlaubswelt Gran Canaria ist der Brunnenkresse-Eintopf ein Muss. 

  • Santa Lucia 

Eine bemerkenswerte Festung namens Fortaleza de Ansite, die als vulkanisches Gebäude beschrieben wird, in dem einst einheimische Bewohner lebten und das sogar als Grabstätte diente. Besuchen Sie auch Vecindario, eine Geschäftsstraße mit verschiedenen Einrichtungen wie Modegeschäften, Restaurants, Kinos und vielem mehr.

  • Valleseco

Valleseco ist ein landwirtschaftlicher Standort in der Urlaubswelt Gran Canaria. Der Pico de Osorio ist ein großartiger Ort, um einen Panoramablick auf den Norden zu erhalten. Es ist ein guter Ort, an dem Sie und Ihre besondere Person vor einem atemberaubenden Hintergrund ein Foto machen können. 

  • Las Palmas auf Gran Canaria

Verpassen Sie nicht die großartige Aussicht auf die Hauptstadt Urlaubswelt Gran Canaria. Erleben Sie die Lebendigkeit der Stadt sowie ihre reiche Geschichte in Gebäuden, die über fünfhundert Jahre alt sind. Sie können auch Sitzplätze im italienisch inspirierten Teatrobuchen Pérez Galdós für eine einzigartig romantische Verabredungsnacht. 

Natürlich wird ein Date ohne etwas Essen nicht komplett sein. Nach einer erstaunlichen Bühnenperformance können Sie Ihre Energie auffüllen, indem Sie verschiedene Tapas probieren. Wenn Sie mit einem Aperitif in der Hand auf Terrassenbars sitzen, werden Sie in eine entspannende und romantische Stimmung versetzt.  

Halten Sie mit Ihrem Lebensgefährten die schönsten Momente und schönsten Orte der Urlaubswelt Gran Canaria fest. Buchen Sie diese Reise und spüren Sie die Liebe in der Luft. Sie können unsere Website für weitere Details überprüfen. Planen Sie die Eskapade eines Paares für Sie und Ihren Partner.

Urlaubswelt Gran Canaria: Fakten über kanarische

Urlaubswelt Gran Canaria: Fakten über kanarische

Es ist nicht zu leugnen, dass Menschen gerne reisen und die Welt sehen. Es gibt so viele Dinge außerhalb Ihres Hauses zu sehen und noch mehr Dinge zum ersten Mal zu erleben. Egal, ob Sie neues Essen essen oder eine Wanderung durch wunderschöne Berge unternehmen, jeder hat es verdient, ein Paradies zu finden, das es zu entdecken gilt. 

Einer der Orte, die die Leute gerne besuchen, ist Spanien. Dieses wunderschöne Land hat viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten, leckeres Essen und gastfreundliche Menschen. Ein beliebtes Touristenziel in Spanien sind die Kanarischen Inseln. Es ist ein Archipel südlich von Spanien und beherbergt mehr als 2 Millionen Menschen. 

In dieser wunderschönen Gegend in Spanien gibt es unzählige Aktivitäten für Sie. Sie können historische Parks besuchen, an einem aktiven Vulkan wandern oder in strahlend blauem Wasser schnorcheln. Um mehr darüber zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf einige Fakten über die Kanarischen Inseln: 

  1. Die Inseln wurden aus Vulkanausbrüchen gebildet.
    Die Kanarischen Inseln sind als Archipel bekannt, eine Reihe von Inseln, die über ein bestimmtes Gebiet verstreut sind. Sie wurden vor Millionen von Jahren gebildet, als aktive Vulkane kontinuierlich ausbrachen. Heute strömen die Menschen herbei, um sich selbst von den Inseln zu überzeugen und den aktiven Vulkan zu besuchen. 
  2. La Gomera ist bekannt für seine pfeifende Sprache.
    Indigene Stämme und Inselbewohner haben einen neuen Weg gefunden, durch Pfeifen zu kommunizieren. Sie waren in der Lage, eine umfangreiche Sprache zu erstellen, um Ankündigungen zu machen oder Nachrichten aus großer Entfernung zu senden.
  3. Sie können von einem Vulkan gekochtes Essen essen.
    Du hast das richtig gelesen! Die Einheimischen gruben ein 9-Meter-Loch in den Boden, um Zugang zum Feuer und zur Hitze des Vulkans zu erhalten. Erleben Sie eine ungewöhnliche Mahlzeit, wenn Sie mit Fleisch serviert werden, das von einem Vulkan gegrillt wird. 
  4. Die Inseln liegen näher an Afrika als das spanische Festland.
    Die Kanarischen Inseln liegen so weit vor der spanischen Küste, dass sie näher am afrikanischen Kontinent liegen. Sie müssen nur 100 Kilometer nach Afrika fahren, verglichen mit 1.700 Kilometern Reisezeit zum spanischen Festland. 
  5. Dort lebten früher riesige Arten von Eidechsen und Ratten.
    Die ausgestorbenen Gallotia-Riesenechsenarten waren bekanntermaßen über 3 Fuß lang. Es gab auch Ratten, die angeblich noch größer und länger waren. Diese Tiere starben vor der Ankunft des Menschen vor Millionen von Jahren. 

Über Urlaubswetl Gran Canaria

Haben Sie jemals davon geträumt, nach Spanien zu gehen und die wunderschönen Kanarischen Inseln selbst zu sehen? Wir können Ihren Traum hier auf Gran Canaria Holiday World verwirklichen! Egal, ob Sie einen erholsamen Urlaub oder ein aufregendes Abenteuer suchen, bei uns finden Sie alles! 

Für weitere Informationen senden Sie unseine E-Mail an bitteteam@urlaubsweltgrancanaria.com oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Website. Weitere Informationen zu unseren Touren und Unterkünften finden Sie in unseren Blogs. Kontaktieren Sie uns noch heute und erleben Sie eine unvergessliche Reise auf den Kanarischen Inseln! 

Urlaubswelt Gran Canaria: Gründe, warum Sie Gran Canaria besuchen sollten

Urlaubswelt Gran Canaria: Gründe, warum Sie Gran Canaria besuchen sollten

Urlaubswelt Gran Canaria: Gründe, warum Sie Gran Canariabesuchen sollten

am meistenNeben den verschiedenen Touristenzielen ist das Wetter ein entscheidender Bestandteil jedes Urlaubs. Sie müssen Ihre Besuche zu den Jahreszeiten Ihres gewählten Reiseziels perfekt planen, um Ihre Reise in vollen Zügen genießen zu können. Zum Glück müssen Sie sich auf Gran Canaria überhaupt keine Sorgen mehr machen! 

Dieses beliebte Reiseziel an der Atlantikküste Nordwestafrikas hat das ganze Jahr über das perfekte Wetter. Sie können jederzeit besuchen und erleben immer noch das Beste, was die Insel zu bieten hat. Die Temperatur sinkt selten unter die 20-Grad-Grenze, sodass Sie zu jeder Jahreszeit Ihre beste Sommerkleidung tragen können. 

Gran Canaria bietet neben dem perfekten Wetter auch eine der besten Touristenattraktionen der Welt. Von spektakulären Gebirgspässen, natürlich schönen subtropischen Wäldern,Felsformationen, atemberaubendDünen und atemberaubenden Stränden -beeindruckendenschönenGran Canaria ist das artenreichste Reiseziel, das Sie jemals besuchen konnten. 

Darüber hinaus haben Sie kein Problem damit, die besten Unterkünfte in der Umgebung auszuwählen. Es gibt eine überwältigende Auswahl an gehobenen Hotels und Spas sowie verschiedene Aktivitätszentren, die Ihren Urlaub so angenehm wie möglich gestalten. 

Wenn Sie noch nicht überzeugt sind, haben wir eine Liste mit Gründen zusammengestellt, warum Sie Gran Canaria als Ihr nächstes Reiseziel betrachten sollten. Hier sind einige der Dinge, die Sie sicher nicht verpassen sollten!

Gründe, warum Sie Gran Canaria besuchen sollten: Das 

  • ganze Jahr über perfektes Klima

Hier auf Gran Canaria ist jeden Tag Strandtag. Unser perfektes Klima sorgt dafür, dass Sie an den unzähligen schönen Stränden entlang der Küste die beste Zeit Ihres Lebens verbringen. Außerdem ist das Wetter perfekt, damit Sie alles tragen können, was Sie wollen, ohne zu erfrieren. 

Genießen Sie das Inselleben jederzeit. Darüber hinaus müssen Sie sich nicht in die Hochsaison drängen, in der die Ziele mit Sicherheit voll sind. 

  • Atemberaubende Strände 

Wenn Ihr idealer Urlaub an warmen und schönen Stränden liegt, dann ist Gran Canaria das perfekte Reiseziel für Sie. Mit unzähligen weißen, gelben und schwarzen Sandstränden werden Ihnen nicht die Strände ausgehen, die Sie erkunden können. 

Welchen Strand Sie auch besuchen möchten, kristallklares Wasser und glitzernder Sand werden Ihnen mit seinem weichen und paradiesischen Gefühl den Atem rauben. 

Neben der beeindruckenden Aussicht bietet Gran Canaria auch die größte Auswahl an Strandaktivitäten, die Sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie genießen können. Fühlen Sie sich mit Jet-Ski-Fahrten, Bananenbooten und Paragliding-Aktivitäten wie die Besten, die Ihren erholsamen Urlaub aufregend machen. 

  • Maspalomas-Dünen

Die Maspalomas-Dünen von Gran Canaria sind wie die Mini-Sahara der Atlantikküste. Es ist vielleicht eine der spektakulärsten Aussichten der Insel. Wenn die Sonne auf den Dünen untergeht, reflektiert sie die schönen und glatten Umrisse des Sandes und erzeugt die Illusion von goldähnlichen Flecken. Der Anblick wird jeden mit seinem atemberaubenden Schein sprachlos machen.  

Theme: Overlay by Kaira Extra Text
Cape Town, South Africa